1 Startseite > 2 Datenschutz

Datenschutz

Willkommen bei www.jnj.ch! Der gesamte Inhalt dieser Website ist rechtlich zu Gunsten der Johnson & Johnson AG, Zug, Schweiz, geschützt. Diese Website wird von der Johnson & Johnson AG, Zug betrieben und richtet sich an in der Schweiz wohnhafte Personen. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für diese Website. Sie gilt nicht für Websites, auf die diese Website verlinkt. Links zu anderen Websites sind gekennzeichnet. Bitte beachten Sie, dass wir keine Kontrolle über oder Verantwortlichkeit für andere Websites haben und dass diese Datenschutzbestimmungen keinesfalls für jene Websites gelten. Wir legen Ihnen nahe, die Datenschutzbestimmungen jeder Website, die Sie besuchen, zu lesen.



Personenbezogene Daten
Kinder und Minderjährige
Aktive Übermittlung personenbezogener Informationen
Kontrolle übermittelter personenbezogener Daten
Passive Informationsbeschaffung
Verwendung und Weitergabe von Informationen
Zugriff und Korrekturen
Sicherheit
Andere Bedingungen
Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden bei der Johnson & Johnson AG, Zug ausschliesslich in Übereinstimmung mit dem schweizerischen Datenschutzrecht erhoben und bearbeitet. Personenbezogene Daten sind Informationen, die auf Ihre Identität Bezug nehmen, wie zum Beispiel Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Natel-Nummer, Geburtsdatum. Diese Daten werden nur bearbeitet (d.h. beschafft, gespeichert, verwendet, archiviert, etc.), wenn Sie diese uns aktiv übermitteln. Soweit möglich, ermöglichen wir den Besuch unserer Website, ohne personenbezogene Daten zu erheben. Wenn Sie uns Daten zur Verfügung stellen oder diese Webseite nutzen, stimmen Sie damit den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung zu.

 

Die Johnson & Johnson AG, Zug möchte Ihnen anhand dieser Datenschutzbestimmungen erläutern, welche Daten wir erheben, bearbeiten und nutzen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die Datenschutzbestimmungen vollständig lesen, bevor Sie diese Website benutzen oder über diese Website personenbezogene Informationen übermitteln. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit diesen Datenschutzbestimmungen einverstanden.

 

Besonders schützenswerte Personendaten und Persönlichkeitsprofile

Sofern wir Sie nicht ausdrücklich darum ersuchen oder dazu einladen, bitten wir Sie, uns keine besonders schützenswerten Personendaten, d.h. Daten zu rassistischer bzw. ethnischer Herkunft, politischen Überzeugungen, weltanschaulichen Ansichten, religiösen oder anderen Glaubensrichtungen, Gesundheit, Intimsphäre, krimineller Vergangenheit (z.B. über administrative und strafrechtliche Verfolgungen und Sanktionen) oder Mitgliedschaft bei Gewerkschaften sowie Massnahmen der sozialen Hilfe, zu übermitteln und nicht auf bzw. mithilfe der Website oder auf andere Weise an uns weiterzugeben.

 

In den Fällen, in denen wir Sie gegebenenfalls auffordern oder einladen, uns besonders schützenswerte Personendaten – in Frage kommen insbesondere Gesundheitsdaten – zu überlassen, tun wir dies mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis. Wir werden Sie, falls wir Sie aktiv zur Weiterleitung von besonders schützenswerten Personendaten auffordern, darüber informieren, für welche Zwecke diese Daten bearbeitet werden. Bei der Weitergabe von besonders schützenswerten Personendaten werden wir die schweizerischen Datenschutzbestimmungen einhalten und, sofern gesetzlich vorgeschrieben, von Ihnen eine explizite Zustimmung einholen.

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch die Bearbeitung von personenbezogenen Daten auch Persönlichkeitsprofile entstehen können. Bei Persönlichkeitsprofilen handelt es sich um eine Zusammenstellung von Daten, die eine Beurteilung wesentlicher Aspekte der Persönlichkeit einer natürlichen Person erlaubt. Wir werden solche Persönlichkeitsprofile nur gemäss dieser Datenschutzerklärung bearbeiten und weitergeben und Sie bei einer Weitergabe an Dritte informieren und Ihre Zustimmung einholen, sofern eine solche Information und Zustimmung gesetzlich verlangt ist.

Kinder und Minderjährige
Wenn Sie noch nicht volljährig sind, nutzen Sie diese Website nur mit Zustimmung Ihres Erziehungsberechtigten. Der Schutz personenbezogener Daten von Kindern und Jugendlichen ist uns ein besonderes Anliegen. Wir erheben daher wissentlich keine Daten von Minderjährigen, sofern nicht die Erziehungsberechtigten ihre Zustimmung erteilt haben. Wenn wir erkennen, dass Minderjährige ohne entsprechende Zustimmung bei uns selbst personenbezogene Daten eingeben oder über solche Personen personenbezogene Daten eingegeben werden, löschen wir diese Daten.

Diese Website ist nicht für Kinder und Personen unter 18 Jahren gedacht. Wir werden personenbezogene Daten über Besucher unter 18 Jahren wissentlich nicht sammeln. Wir legen Eltern nahe, mit ihren Kindern über deren Nutzung des Internets und über die Informationen, die sie an Websites weitergeben, zu sprechen.

Aktive Übermittlung personenbezogener Informationen

Ohne Ihre Zustimmung sammeln wir über diese Website aktiv keine personenbezogenen Daten, so dass allein Sie darüber entscheiden, ob Sie uns personenbezogene Informationen bekannt geben wollen oder nicht. Wie viele andere Websites sammelt diese Website aktiv dann Informationen von ihren Besuchern, wenn Ihnen spezifische Fragen gestellt werden, als auch wenn es Ihnen ermöglicht wird, direkt über E-Mail und Feedback-Formulare zu kommunizieren. Einige der Informationen, die Sie übermitteln, können persönlich zuordenbare Informationen sein (das heisst, Informationen, die ausschliesslich Ihnen zugeordnet werden können, wie etwa Ihr voller Name, Ihre Adresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer).
 
Einige Bereiche dieser Website können Sie auffordern, Informationen zu übermitteln, damit Sie in den Genuss der angegebenen Leistungen (wie etwa der Beantwortung von Anfragen) kommen oder an einer besonderen Aktivität teilnehmen können. Sie werden an jedem Datenbeschaffungspunkt informiert, welche Informationen erforderlich und welche Informationen optional sind.

Kontrolle übermittelter personenbezogener Daten

Sie behalten immer die Möglichkeit der Kontrolle über die uns übermittelten personenbezogenen Daten, das heisst, Sie können jederzeit:
 
1. auf Anfrage von uns erfahren, welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind,

2. die Berichtigung oder Aktualisierung der personenbezogenen Daten verlangen,

3. die Löschung bzw. Sperrung der Daten in unserem Bestand verlangen.

Passive Informationsbeschaffung

Während Sie sich auf einer Website bewegen, können gewisse Informationen passiv beschafft werden (das heisst, sie werden gesammelt, ohne dass Sie aktiv Informationen zur Verfügung stellen), wobei verschiedene Technologien und Mittel verwendet werden, wie etwa Internet Protocol Adressen, Cookies, Internet Tags und Navigationsdatenbeschaffung.
 
Wir verwenden auf dieser Website Internet Protocol (IP) Adressen. Eine IP-Adresse ist eine Nummer, die Ihrem Computer von Ihrem Internet-Service-Provider zugeteilt wird, damit Sie auf das Internet zugreifen können. Automatisiert werden bei der Nutzung einer Website Daten gespeichert, bei denen ein indirekter Bezug zu Ihrer Person nicht ausgeschlossen werden kann. Diese Daten werden ebenso beim Zugriff auf viele andere Websites anderer Anbieter generiert. Dazu gehören beispielsweise Informationen zum verwendeten Webbrowser, über die besuchten Seiten sowie die Verweildauer. Soweit indirekt ein Personenbezug hergestellt werden könnte, löschen wir die Informationen kurzfristig. Im Übrigen werden die Daten anonym genutzt, um die Website im Sinne der Nutzer weiter zu verbessern bzw. ihre Sicherheit und Stabilität zu gewährleisten. Für einen Besuch unserer Website benötigen wir sonst keine Daten von Ihnen, sofern Sie nicht besondere Services von uns nutzen. Sie können sich daher weitgehend absolut anonym im Sinne des Datenschutzrechts auf unserer Website bewegen.
 
Auf dieser Website werden Daten für unsere Marketingzwecke erhoben und verwendet. Zudem soll diese Website mit diesen Informationen verbessert werden. Die Zuordnung zu einem bestimmten Nutzer erfolgt nicht. Sie können sich daher anonym auf dieser Website bewegen. Lediglich unter einem Pseudonym werden mithilfe von Cookies Nutzungsprofile erstellt.
 
Ein "Cookie" ist eine kleine Textdatei, die eine Website an Ihren Webbrowser schickt, und die der Website hilft, sich Informationen über Sie und Ihre Präferenzen zu merken. "Session Cookies" sind temporäre kleine Textdateien, die gelöscht werden, sobald Sie aus Ihrem Webbrowserfenster aussteigen oder sonst den Computer abschalten. Session Cookies werden verwendet, um die Navigation auf Websites zu verbessern und zusätzliche statistische Informationen zu sammeln. "Beständige Cookies" sind temporäre kleine Textdateien, die gelöscht werden, sobald Sie aus Ihrem Webbrowserfenster aussteigen und sonst den Computer ausschalten. Beständige Cookies speichern Informationen für verschiedene Zwecke auf Ihrem Computer, wie zum Beispiel das zurückholen bestimmter Informationen, die Sie kürzlich verwendet haben (Adresseingaben). Ausserdem helfen sie herauszufinden, welche unserer Websites für den Besucher von besonderer Bedeutung sind, um die Seiten besser auf die Bedürfnisse der Besucher auszurichten.
 
Cookies können Ihrem Computer keinen Schaden zufügen. Falls Sie dennoch keine Cookies installiert haben möchten, können Sie Ihren Computerbrowser so einstellen, dass eine Meldung auf dem Bildschirm das Eintreffen eines Cookies meldet. Sie können dann entscheiden, ob Sie die Cookies akzeptieren wollen. Falls Sie generell keine Cookies von unserer Website installiert haben möchten, nehmen Sie bitte mit uns per E-Mail Kontakt auf. Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass ohne Cookies möglicherweise nicht alle Funktionalitäten Ihres Browsers genutzt werden können.   
 
"Navigationsdaten" ("Logfiles", "Server logs" und "Clickstream" Daten) werden für das Systemmanagement, die Verbesserung des Inhalts der Website, Marktforschungszwecke und die Übermittlung von Informationen an Besucher verwendet. Ein eventueller Personenbezug wird unverzüglich gelöscht. Diese Website verwendet Navigationsdaten.

Verwendung und Weitergabe von Informationen

Die Johnson & Johnson AG, Zug verwendet Ihre personenbezogenen Daten nur
 
(1) zur Beantwortung Ihrer Anfragen,
 
(2) zur Zusendung von Informationsmaterial in Zusammenhang mit Ihren Anfragen,

(3) zur Information von inländischen und ausländischen Konzernunternehmen der Johnson & Johnson Group of Companies für Bewerbung derer Produkte sowie zum Zwecke der Markt- und Meinungsforschung durch diese und

(4) zur Durchführung von Services, die Sie beantragt haben.

Soweit zulässig, geben wir personenbezogene Daten an andere Konzernunternehmen der  Johnson & Johnson Group of Companies, auch im Ausland – und auch in Ländern, die über keinen adäquaten Datenschutz verfügen –, weiter. Voraussetzung ist die Einhaltung der Anforderungen der schweizerischen Datenschutzgesetzgebung an den internationalen Datenverkehr sowie die schriftliche Zusicherung des betreffenden Unternehmens, dass die Daten nur gemäss dieser Datenschutzerklärung und für die gleichen Zwecke wie durch die Johnson & Johnson AG, Zug sowie unter Einhaltung des schweizerischen Datenschutzrechts verwendet werden. Sollte eine solche vertragliche Regelung ausnahmsweise nicht möglich sein, werden wir Ihre Daten nur weiterleiten oder den Zugriff nur erlauben, wenn Sie nach vorgängiger Information ausdrücklich einer Weitergabe zugestimmt haben.


Wenn wir Daten zur Abwicklung unserer Rechtsbeziehung zu Ihnen an inländische und ausländische Dienstleister weitergeben (Auftragsdatenverarbeitung), sind diese Dienstleister keine Dritten. Sie sind durch Vertrag an das schweizerische Datenschutzrecht sowie an diese Datenschutzerklärung gebunden. Der Web-Server der Johnson & Johnson AG, Zug wird durch unseren Auftragsdatenverarbeiter in Deutschland betrieben.

Die Johnson & Johnson AG, Zug speichert keine Daten länger als erforderlich. Sie behandelt Ihre Personendaten auch immer strikt vertraulich.

Wollen Sie bestimmte personalisierte Services nutzen, fragt die Johnson & Johnson AG, Zug Sie nach Ihrem Namen und gegebenenfalls nach weiteren persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten abgeben. Ohne diese Angaben kann die Johnson & Johnson AG, Zug Ihnen allerdings in diesen Fällen den gewünschten Service nicht zur Verfügung stellen.
 
Unter Umständen wird die Johnson & Johnson AG, Zug die von Ihnen genannten Daten mit Daten aus anderen Quellen ergänzen. Indem Sie uns personenbezogene Daten übermitteln, erteilen Sie uns hierzu die Berechtigung. Die Verbindung und Ergänzung von Daten hilft uns dabei, unser Web-Angebot sowie unsere Dienste zu beurteilen und zu verbessern. Zugleich können die Vorlieben der User ermittelt und so die Website und Dienste der Johnson & Johnson AG, Zug den speziellen Bedürfnissen der User angepasst werden.
 
Die Weitergabe von anonymisierten Daten (Daten, welche Ihnen nicht mehr zugeordnet werden können) an Unternehmen der Johnson & Johnson Group of Companies ist ohne vorherige Information und Zustimmung jederzeit möglich.

Zugriff und Korrekturen
Um die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit Ihrer personenbezogenen Informationen zu wahren, kontaktieren Sie uns bitte wie unten ausgeführt. Wir werden angemessene Schritte einleiten, um Ihre in unserem Besitz befindlichen personenbezogenen Informationen, die Sie zuvor über diese Website übermittelt haben, zu aktualisieren oder zu korrigieren.

Sicherheit
Wir unternehmen angemessene Schritte, um die von Ihrem Computer an unsere Website übertragenen personenbezogenen Informationen zu schützen und um solche Informationen vor Verlust, Missbrauch und nicht berechtigtem Zugriff, nicht berechtigter Weitergabe, Änderungen, Löschung oder Zerstörung zu schützen. Sie sollten jedoch berücksichtigen, dass keine Internetübertragung jemals 100 Prozent sicher oder fehlerfrei ist.
 
Bei Übermittlung Ihrer persönlichen Daten in elektronischer Form über unsere Website werden Ihre Daten über eine gesicherte Internetverbindung (SSL) auf unsere Computer übertragen. Insbesondere E-Mails, die an oder von dieser Website geschickt werden, können unsicher sein, und Sie sollten deshalb besondere Sorgfalt walten lassen, wenn Sie entscheiden, welche Informationen Sie uns per E-Mail schicken. Weiter liegt es bei der Verwendung von Kennwörtern, ID-Nummern oder anderen speziellen Zugriffseinrichtungen auf dieser Website in Ihrer Verantwortung, diese entsprechend zu schützen.

Andere Bedingungen
Die Benutzung dieser Website durch Sie unterliegt unseren Nutzungsbedingungen.



Sie erreichen uns:
Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Bedenken bezüglich dieser Datenschutzbestimmungen oder der Praktiken dieser Website haben, kontaktieren Sie uns bitte wie folgt:

 

Impressum

 

E-mail: DataPrivacyCH(at)its.jnj.com

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Beachten Sie bitte, dass wir unsere Datenschutzbestimmungen unseren Services, Anforderungen und mit Rücksicht auf Gesetzesänderungen von Zeit zu Zeit anpassen. Diese Datenschutzbestimmungen können daher nach eigenem Ermessen jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden. Bitte schauen Sie immer wieder auf unsere Website, um von solchen Änderungen zu erfahren. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Website regelmässig auf Änderungen nachzuprüfen, insbesondere bevor Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen.
 
Diese Datenschutzbestimmungen wurden zuletzt aktualisiert am
28. Oktober 2014.

Download

Unser Credo (PDF, 20,3 KB)