1 Startseite > 2 Geschäftsfelder > 3 Special Olympics World Summer Games

Johnson & Johnson begleitete Flavio Völlm zu den Special Olympics World Summer Games

Vom 14. bis 21. März fanden in Abu Dhabi die Special Olympics World Summer Games statt. Mehr als 7’000 Athleten aus über 190 Ländern kamen zusammen, um sich bei verschiedenen Wettkämpfen zu messen und um die Wertschätzung und Gleichstellung von Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung zu fördern. Die Teilnahme an den World Summer Games ist für alle Athleten von Special Olympics ein einmaliger Höhepunkt in ihrer sportlichen Karriere.

64 Schweizer Athleten haben in 12 verschiedenen Sportarten in Abu Dhabi ihr Bestes gegeben. Als nationaler Partner von Special Olympics Schweiz und Delegationspartner des Schweizer Teams hat Johnson & Johnson Flavio Völlm – einer der diesjährigen Tennisspieler – getroffen und an den Grossanlass begleitet.

Flavio spielt im Procap Sport Zug und ist seit 2012 Teil von Special Olympics. Er hat bereits an mehreren Wettbewerben teilgenommen, wie beispielsweise an den Nationalen Sommerspielen in Genf im vergangenen Jahr. 

Die World Summer Games waren jedoch die die bis dato grösste Herausforderungen. Zwei Bronzemedaillen hat er gewonnen, aber nicht nur das, aus Abu Dhabi hat er zahlreiche wertvolle Erfahrungen und unvergessliche Erinnerungen mitgebracht. 

Über Special Olympics
Special Olympics fördert die Integration und inspiriert die Menschen, ihre Herzen für eine breitere Welt menschlicher Talente und Potenziale zu öffnen. Die Partnerschaft von Johnson & Johnson mit Special Olympics Schweiz ist ein Beweis für den gemeinsamen Glauben an die Chancengleichheit und Integration aller.

Schauen Sie sich das Video an
https://jjcloud.box.com/v/JnJSpecialOlympicsDE 

Weiterführende Informationen gibt es hier:
Johnson & Johnson Family of Companies in Switzerland
World Summer Games
Special Olympics Switzerland
Special Olympics

Johnson & Johnson (Corporate) | www.jnj.com