Qualitätssicherung

Zur Qualitätssicherung in der Johnson & Johnson Family of Companies gehören tausende Fachleute aus der ganzen Welt, die dafür sorgen, dass wir immer die richtigen Produkte mit den richtigen Eigenschaften entwickeln, produzieren und ausliefern.

Die Qualitätssicherungsfachleute in unseren Gesellschaften tragen dazu bei, dass wir nur Produkte anbieten, die den höchsten Qualitäts-, Sicherheits- und Konsistenzstandards entsprechen. Sie wissen, dass unsere gemeinsamen Werte einen Qualitätsstandard verlangen, der über die reine Einhaltung gesetzlicher Vorgaben hinausgeht – um dem Vertrauen von Kunden und medizinischen Fachkräften gerecht zu werden, das wir über Jahrzehnte gewonnen haben.

Qualität ist unser aller Verantwortung. Unsere Fachleute in der Qualitätssicherung arbeiten mit Teams aus Herstellung, Supply Chain Management und Forschung und Entwicklung zusammen, um unsere Verfahren, Systeme und Produkte kontinuierlich noch besser zu machen.

Im Verlauf ihrer Karriere in der Qualitätssicherung können die Teammitglieder viele verschiedene Wege einschlagen und dabei Fachkenntnisse in Technologien, Systemen, Produkten und Prozessen erwerben. Durch unsere einheitlichen unternehmensweiten Qualitätsstandards und -richtlinien können Mitglieder unserer Qualitätssicherungsteams ganz einfach Karrieremöglichkeiten erkunden, sich in neuen Unternehmensbereichen weiterentwickeln und in Führungspositionen aufsteigen.

Die folgenden Videos geben Einblick in den Arbeitsalltag von Ismael Diop, QC Specialist EMH & Hygiene in Schaffhausen sowie Anna-Caroline Cornect, CAPA Manager in Zuchwil.