jobs.jnj.com/en/jobs/
Skip to content
Heart icon (animated) heart icon (static)
Teilen
Our Businesses

Wissenschaft und Gesundheitswesen vereinen sich, um das Lernen und Handeln im Bereich Nachhaltigkeit zu fördern

Teilen

Bei Johnson & Johnson wissen wir, dass gesunde Menschen einen gesunden Planeten brauchen.

Mit unserer Reichweite, unserem Fachwissen und unserer Einladungskraft haben wir die einzigartige Möglichkeit, über unsere eigenen Aktivitäten hinaus zu schauen, um zu unterstützen, Partnerschaften einzugehen und Massnahmen zu ergreifen, die sich positiv auf die Gesundheit des Planeten auswirken.

In einer kürzlich erfolgten Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW School of Life Sciences haben wir sowohl Fortschritte als auch Möglichkeiten zur Verbesserung der Nachhaltigkeit im Gesundheitswesen untersucht. Im Rahmen dieser Initiative besuchten Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Certificate of Advanced Studies (CAS) "Gesundheit und Umwelt" unseren Standort in Zuchwil.

Während ihres Besuchs erhielten die Teilnehmer Einblicke in die globalen und lokalen Nachhaltigkeitsinitiativen von Johnson & Johnson. Sie lernten Nachhaltigkeitspraktiken und -technologien aus erster Hand kennen und hatten die Möglichkeit, sich über Herausforderungen und Lösungen auszutauschen.

Bevor sie unseren Ansatz hörten, machten zwei Gruppen ein Brainstorming zu Lösungen für die vorgestellten Herausforderungen, wie z. B. Recycling in den Operationssälen und Reduzierung der CO2-Emissionen in der Logistik. Das Engagement, die Neugierde und die innovativen Ideen der Teilnehmer förderten ein kollaboratives Umfeld, in dem Lernen und Kreativität wachsen konnten. Die Teilnehmer auf beiden Seiten gewannen nicht nur eine neue Perspektive, sondern zeigten auch den Wunsch, branchenübergreifend zusammenzuarbeiten, um positive Veränderungen im Hinblick auf die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung voranzutreiben.

Quote icon (top)

Unser grossartiger Tag mit J&J hat gezeigt, dass unsere Reise in Richtung Gesundheit und Gesundheitssysteme innerhalb der planetarischen Grenzen nur durch engen Austausch und gegenseitiges Lernen voneinander erfolgreich sein wird. Unsere Teilnehmer profitierten von Einblicken aus erster Hand und konnten anregende Ideen und neue Perspektiven einbringen. Eine echte Win-win-Situation für alle Beteiligten.

Quote icon (bottom) Teilen

Die Partnerschaft ist ein Beispiel für die Bedeutung der Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Industrie bei der Förderung der Nachhaltigkeit. Durch die Nutzung des gemeinsamen Fachwissens und die Förderung des Dialogs können wir den Weg für eine gesündere und nachhaltigere Zukunft ebnen.

Wir freuen uns darauf, unsere Zusammenarbeit fortzusetzen und heissen die Teilnehmer der Klasse 2025 willkommen, um diesen positiven Wandel gemeinsam voranzutreiben.

Wir engagieren uns für Ihre Privatsphäre


Wir verwenden Cookies um unsere Website ordnungsgemäß funktionieren zu lassen, um Social-Media-Funktionen bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Die Daten können an unsere Partner weitergegeben werden, die an der Lieferung und/oder Personalisierung von Anzeigen auf anderen Online-Plattformen beteiligt sind, wie unter Cookie-Einstellungen erläutert. Bitte klicken Sie auf "Akzeptieren", wenn Sie mit der Verwendung von Cookies durch uns einverstanden sind, auf "Cookie-Einstellungen", um Ihre Präferenzen zu verwalten oder auf "Ablehnen", wenn Sie nur die unbedingt notwendigen Cookies zulassen.
Close cookie banner icon
Back to top